Judo zurück zu den Wurzeln

 

 

Nachdem Judo sich in den vergangen Jahrzehnten immer mehr zum Wettkampfsport entwickelt hat, kehrt der Sport nun zu Selbstverteidigungssport zurück.

 

Vier Freitage in Folge bot das Nordrhein-Westfälisches Dan-Kollegium einen Technik-Lehrgang "Judo Selbstverteidigung nach der neuen Kyu und Dan Prüfungsordnung "an. Viele Vereine aus dem Kreis Düsseldorf waren vertreten. Darunter auch der Post SV Düsseldorf, der sich nicht nur im Wettkampfbereich und Katabereich fortbilden will, sondern auch im Selbstverteidigungsbereich.

 

Weiterlesen ...

IIX. Internationaler Lehrgang

Der Japanische Konsul, Herr Yasuyuki SOMA ehrt
Sensei Karl-Heinz “Kalla“ Bergers

 

 

Zur Würdigung des 40 jährigen Mattenjubiläums von Sensei Kalla Bergers, 7. Dan Ju Jitsu, und des 25 jährigen Bestehens des Sakura Dojos wurde der 8. Internationale Lehrgang der EJJU durch das Sakura Dojo vom 8.11.2013 – 10.11.2013 in Düsseldorf ausgerichtet.

 

Weiterlesen ...

Internationale Dan-Prüfung in Jena

Am 10. Mai 2013 fand, im Rahmen des XIV. Internationalen Jujitsu-Lehrganges in Jena, eine Dan-Prüfung zum 5. Dan Jujitsu statt. Diese war die erste Prüfung zum 5. Dan in Deutschland welche nach den Richtlinien der EJJU geprüft wurde, d.h. die Prüfungskommission musste international zusammen gesetzt sein. Als Prüfer fungierten Charlie Lenz (8. Dan) aus der Schweiz, Krysztof Staniszewski (8. Dan) aus Polen und Karl-Heinz Bergers (7. Dan) aus Deutschland und somit drei Vize-Präsidenten der European Jujitsu Union.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok